Natives AOP Olivenöl HAUTE-PROVENCE

9,45110,25

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Dieses OlivenÖl zeugt von dem Wunsch, ein echtes Wissen sowie eine seit Jahrhunderten Tradition zu bewahren. Die AOP-Charta (geschützter Herkunftsbezeichnung) enthält insbesondere die folgenden Klauseln :

• Die Olivenbäume müssen der Sorte Aglandau angehören.
• Die Olivenbäume müssen in einem bestimmten geografischen Gebiet stehen, das 95 Gemeinden umfasst, von denen 83 in den Alpes de Hautes Provence liegen.
• Die Oliven müssen zu Beginn der Saison geerntet werden, um ein fruchtig-grünes Olivenöl zu erhalten. Die Erntetermine werden je-des Jahr durch ein Dekret des Präfekten festgelegt.

Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich fruchtiges Öl, mit einer tiefgrünen Farbe und einem cremigen Geschmack.
Ihm wird ein großer Charakter nachgesagt, das heißt, dass er den Gaumen mit vielfältigen, harmonischen und anhaltenden Aromen stark prägt.
Am Gaumen dominieren die Aromen der rohen Artischocken, begleitet von der Bitterkeit der Mandel und harmonisch gewürzt mit einer fruchtigen Note von Apfel oder grüner Banane.
Die sonst als bekannte Schärfe rundet dieses komplexe Öl ab.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Volume

25 cl, 50 cl, 75 cl, 1 L, 3 L, 5 L